Münchens exklusive neue Wohn-Projekte

photodune-5395743-building-a-house-s2.jpg

In ganz Deutschland gilt die Lebensqualität der Münchener mit dem Münchener Modell als beispiellos. Mit zahlreichen exklusiven Bauvorhaben im attraktiven Stadtgebiet wird dieser Weg jetzt noch weiter bekräftigt. Das berichtet kosten-hausbau.de. Viele nennenswerte Projekte befinden sich derzeit noch im Bau, einige sind aber bereits auch fertig und können bezogen werden. Darunter sind auch noch Eigentumswohnungen in Sendling. Mit ein wenig Glück, gelingt der Kauf noch.

City-Nähe und Ruhe im Brenner Park

Der Brenner Park gehört zu den Vierteln, die Stadtnähe mit Ruhe verbinden. Von hier aus können die Anwohner schnell in die Innenstadt gelangen, sind aber ebenso schnell an der Isar. Der Brenner Park gilt als Trend-Viertel, das in neuem Gewand daherkommt und vor allem für Paare oder junge Familien attraktiv ist. In unmittelbarer Nähe sind auch Kindergärten, Schulen und zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen zu finden.

Exklusivität im Isar Tower Süd und im Odinshain

Ähnlich verhält es sich beim Isar Tower Süd, einem 15-stöckigen Wohnturm ganz in der Nähe der Isar. Hier werden exklusive Ansprüche bedient. Entsprechend hoch sind auch die Preise für den Quadratmeter. Dafür liegt die Größe der 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen bei einer Wohnfläche von 180 Quadratmetern. Für Unterschiede im Preis sind die Stockwerke mit einer entsprechenden Aussicht verantwortlich.
Der Odinhain in attraktiver Wohnlage ist inzwischen bezugsfertig. 22 Wohnungen sind es insgesamt, die überwiegend schon vergeben sind. Mit ein wenig Glück kann aber noch eine Wohnung abgegriffen werden. Hier geht es edel zu. Das zeigen nicht zuletzt die Fliesen von Villeroy&Boch und die üppigen Balkone.

Erstklassiges Vorstadtgebiet Markt Wartenberg

Wer es etwas ruhiger und abgelegener mag, ist im Vorstadtgebiet Markt Wartenberg gut aufgehoben, das zum Landkreis Erding gehört. Hier kann man qualitativ hochwertig wohnen und muss gleichzeitig nur einen Teil von den in der Stadt üblichen Preisen berappen. Das beginnt bei 3000 Euro für den Quadratmeter und weniger im Falle der Herzog-Ferdinand-Residenz in Wartenberg. Das perfekte Zuhause für Familien, die lieber entfernt von der Großstadt leben wollen und dabei luxuriös und gleichzeitig preiswert wohnen können.

(Visited 134 times, 1 visits today)

Hat dir der Artikel gefallen?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *